In unserer Produktlinie Schwabes Gourmet haben wir viele außergewöhnliche Pfeffer- und Salzsorten sowie besondere Gewürzsorten.

Der Lange Pfeffer gehört in diesem Sortiment eher zu den bereits bekannten Sorten.

Heute möchten wir Euch diesen mal etwas genauer vorstellen.

Der Lange Pfeffer wächst in Asien (vorwiegend Indien) und Afrika und sein wissenschaftlicher Name Piper longum ist bereits ein Hinweis auf seine besondere Form.

Er ist länglich 3-5 cm lang und passt somit nicht auf Anhieb in die Pfeffermühle.

Man kann ihn jedoch kleinhacken um ihn dann in der Pfeffermühle zu mahlen oder mit dem Mörser zerkleinern.

Der Lange Pfeffer war in Europa vor dem normalen Pfeffer bekannt.

Der lange Pfeffer ist ein vollwertiger Ersatz für schwarzen Pfeffer. Er ist genauso scharf wie schwarzer Pfeffer und hat eine würzig erdige Note.

Er harmoniert besonders gut mit deftigen Gerichten, Eintöpfen und Kurzgebratenem.

Probiert es und genießt es.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.